Frisch gefärbt…

Achtung Bilderflut…

IMG_4403

IMG_4481

IMG_4479

IMG_4477IMG_4406

IMG_4475

 

 

IMG_4409

IMG_4492

IMG_4496

IMG_4498

IMG_4501

IMG_4505

Kammzüge, Sockenwolle mal mit Glitzer, mal ohne, mal 100 g oder 150 g…. und HIER zu finden.

Liebe Grüße

Loumai

Advertisements

Aus der Not heraus geboren….das Versuchskaninchen.

Beim Auspacken letztes Jahr hat es mir einen Strang Trekking 4-fach total zerknüllt. Irgendwann hatte ich mich dann dazu aufgerafft und ihn entwirrt und gewickelt. Nun verbrachte das Knäul einige Wochen in meinem Schrank und ich hatte keine Lust ihn wieder zum Strang zu wickeln und als ich die letzte Woche so beim Färben war, kam mir die Idee, dass ich ja auch mal im Knäul färben könnte. Die Farbe hatte ich ja eh schon in den Flaschen… und es war noch genug übrig.

Knäulenden gut eingeklemmt, nicht dass das Ganze beim Einweichen auseinander fällt.

In einem Topf eingeweicht….die Luft rausgedrückt, dass auch über all Wasser hinkommt und erstmal gewartet.

Dann mutig die Spritzflaschen angesetzt und Punkte gesetzt, die bis ins Innere reichen.

So sah das Knäul nach dem Fixieren aus:

IMG_4472 IMG_4471 IMG_4470

So hab ich das Knäul dann erstmal noch ein bisschen abtropfen lassen und es dann vorsichtig gehaspelt. Es war aber noch ganz schön Wasser im Knäul, und die Küche hab ich dann auch mal wieder gewischt 😉

Das Haspeln war nicht ganz so einfach und der Strang sah ziemlich unregelmäßig aus, aber zum Ausspülen und Trocknen reichte es. Heute morgen habe ich den Strang dann nochmal schön Gehaspelt:

IMG_4490IMG_4489

IMG_4491

Ist das nicht genial?

Jetzt stellt sich mir nur die Frage, behalten oder in Shop einstellen?

Tjaaaaaa…..mal sehen…..

Ich wünsche Euch so viel Sonne, wie sie hier scheint!

Liebe Grüße

Loumai

Hurra, wir leben noch….

Den hier haben wir natürlich nicht gegessen, auch wenn er sooo hübsch ist.

2013-10-01 08.55.27

Jetzt aber mal wieder zum wolligen Geschehen: Mein zweiter Pulli mit der wundertollen Contiguous-Ärmel-Methode ist fertig geworden. Gestrickt nach der Anleitung Driftwood von Isabell Kraemer, mit kleinen Änderungen, denn so unnötige Knöpfe mag ich nicht. Entweder man hat eine Jacke oder einen Pulli. Deshalb habe ich einen Rundhalsausschnitt gewagt, der noch ohne Halsbündchen etwas eckig aussah. Aber mit den abnahmen an der richtigen Stelle ist es doch runder geworden. Auch das berühmt berüchtigte Klappbündchen um die Hüfte hat sich zum Glück nach dem Waschen verabschiedet. Mein einziger Kritikpunkt bei der Anleitung, die super einfach geschrieben ist, sind die Zunahmen für die Ärmel, den nun hat man einmal kleine Löchlein durch m1r und an der anderen Seite keine.

Es wird einer meiner Liebsten werden…. Gestrickt habe ich mit Ndl 4mm und Drops Karisma. Benötigt habe ich nicht ganz zwei Wochen mit nur Abends vorm TV stricken. Ein sehr kurzweiliges Strickvergnügen.

IMG_3893

IMG_3889

IMG_3887

IMG_3885

Eigentlich sollte das Grün mal ein Kleid für das Zwergenmädchen geben, aber für so eine kleine Randalebraut sind Stricksachen noch nix.

Und so sieht es gerade auf meinen Nadeln aus:

IMG_3909 IMG_3907 IMG_3906

Mein kleines Eigendesign-Projekt. Gestrickt von oben nach unten, natürlich mit dieser super genialen Contiguous-Methode, leichter Taillierung und Seitenmuster.

Und da ich noch ganz viele Ideen im Kopf habe, musste auch mal wieder Wolle gefärbt werden. Aber nur für mich ganz alleine in blau, lila Tönen.

IMG_3903 IMG_3901

Damit habe ich auch eine Designidee…kombiniert mit handgesponnener Wolle in regenbogenfarbe.

Frisch von der Spule, in drei Teilen gesponnen und navajogezwirnt, der letzte Regenbogenkammzug für dieses Jahr, Merino-Maulbeerseide-Mix 70/30

IMG_3898

IMG_3897

Und so sieht unser neues Schlafzimmer schon aus. Am Sonntag fertig tapeziert, heute wird vielleicht mal angestrichen. …

IMG_3905

Ich mach dann mal weiter.

Eure Loumai

Papagei und Sweet Candys

Papagei:

Unser großer Zwerg macht gerade sprachliche Entdeckungen…

Vor ein paar Tagen sprach er uns jedes Wort nach, das wir eben so sagten. Ich meinte dann zu ihm, er sei wohl ein kleiner Papagei.

Heute beim Spazieren sagte er dann: „Papagei, Papagei……..Lou und Papa….Papagei. Lucy (Hund), Manga und Mamagei.“

Sweet Candys:

Mein Merino-Maulbeerseide-Kammzug ist nun endlich fertig gesponnen und zweifach gezwirnt.

Es sind 766m auf 143g geworden. Also auf 100g ca. 535m.

Es fühlt sich total schön und fluffig an und gläääänzt. Leider ist es nicht gaaaanz so gleichmäßig geworden, mal dicker mal dünner, mal mehr und weniger Drall. Ich denke  ich muss es aber vor dem verstricken noch ein bisschen hängen lassen, da es sich doch ein wenig kräuselt. Oder ich bade es einfach nochmal?!?

IMG_3566

IMG_3560

IMG_3561

IMG_3562

IMG_3564

IMG_3565

IMG_3519

Ach und weil mich das Spinn_Virus wirklich und wahrhaftig erwischt hat, musste ich auch gleich den nächsten Kammzug auspacken und anspinnen:

Ca 200g Polwarth(50%), Bambus(25%) und Tussah(25%) Fühlt sich jedenfalls schon mal gut an, ist aber irgendwie besser im kurzen Auszug zu spinnen (glaub ich mal so, als Anfängerin).

IMG_3504

IMG_3517

IMG_3518

Mit Blümchen vom großen Zwerg, als Schmuck 😉

Zum Schluss zeig ich euch noch einen Teil meines Gefärbten von gestern – trocknet in der warmen Sonne: (Lifestyle – 100% Merino)

IMG_3567 IMG_3568

lifestyle

Bis bald und gehabt euch wohl

LOUMAI_logofertig

Gefärbtes

Bereits schon letztes Wochenende wurde eine ganze Menge gefärbt und heute musste ich erschrocken feststellen, dass die Woche ja schon um ist und ich die Wolle noch gar nicht gezeigt habe. Die Woche war aber auch anstrengend: Montag bis um 23 Uhr gearbeitet, Mittwoch und Donnerstag Konferenzen… und schwupps ist auch schon Freitag.

Jetzt ist es auch hier endlich warm. So mit kurzer Hose und T-Shirt! Jeah! Man konnte sich das ja schon gar nicht mehr vorstellen!

So: Gefärbt wurde Merinokammzug aus Deutschland und Südamerika.

IMG_3006

IMG_3000IMG_3011

IMG_3016IMG_3015

 

Außerdem habe ich mal ein wenig ausprobiert, wie man Sockengarn mit Ringeln färben könnte und habe dazu den Strang in vier Abschnitte geteilt, mit jeweils einigen Wicklungen um meine selbstgebaute Haspel und Abstandsklötzen. Mal sehen, wie das rauskommt. Morgen wickel ich das Garn wieder zum normalen Strang und dann strick ich es mal an.

 

Gesponnen wurde die letzten zwei Wochen auch. Meine Handspindel ist wirklich der optimale Begleiter für draussen, wenn man noch gleichzeitig auf die Zwerge achtgeben muss.

IMG_3018

Ein bisschen täuscht das ja so fotografiert, denn darunter verbergen sich noch tolle Farben mit lila und blau. Aber ihr müsst euch noch ein bisschen gedulden, bis das Garn fertig ist.

 

IMG_3019

Meine Clematis an der Hauswand. Ich freu mich jedes Jahr wenn sie so schön aufblüht!

Schönes Wochenende!

LOUMAI_logofertig